Wer wir sind

Triathlon beim Schwimm-Club Wiesbaden

Am 10.12.09 trafen sich zum ersten Mal drei Triathlonbegeisterte im Clubhaus des SC Wiesbaden am Schiersteiner Hafen.

Markus Schöpping (damals Organisation Triathlon beim SCW), Uwe Widmann (Triathlonprofi) und Oliver Großmann (Cheftrainer SCW), stellten ihr Konzept für das erste Jahr vor und hatten damit großen Erfolg, denn nahezu alle Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung haben sich sofort im Club angemeldet.

Am 01.02.10 startete dann der Trainingsbetrieb im Kurpark Wiesbaden. Dort machten die neuen Triathlet*innen sofort auf sich aufmerksam, weil sie an diesem Abend einen Taschendieb “dingfest” machten, der zuvor eine Frau überfallen und deren Handtasche geraubt hatte. Er hat noch versucht zu entwischen, aber gegen die schnellen “Trias” hatte der Dieb keine Chance.

Ab diesem Zeitpunkt kannte man die Triathlet*innen des SCW. Ob beim Lauftraining im Kurpark, Intervalltraining im Helmut-Schön-Sportpark, oder beim Radtraining auf der Straße Richtung Rüdesheim – überall waren sie ab sofort zu sehen.

Am 29.04.2011 wurde dann die eigenständige Abteilung Triathlon im SCW gegründet. Mittlerweile gehören dieser etwa 90 Trias an. Seit dem Sommer 2019 haben der Cheftrainer Uwe Widmann, gemeinsam mit Gregor Buchholz, U23-Weltmeister (2007), Team-Europameister (2011) und Bronzemedaillengewinner der Weltmeisterschaft 2016, ein neues Nachwuchs-Konzept auf die Beine gestellt. Abteilungsübergreifend wird hierfür mit den Schwimmer*innen zusammengearbeitet, um triathlonbegeisterte Jugendliche gezielt und nachhaltig zu fördern. Der Nachwuchs nimmt an Kadersichtungen des Hessischen Triathlonverbandes teil und soll langfristig auch in das Ligageschehen miteingreifen.

Wir versuchen unsere Mitglieder nicht nur sportlich zu trainieren, sondern Ihnen auch darüber hinaus was zu bieten. Daher sind wir sehr froh und stolz mit der Anwaltskanzlei Mertes & Lauff einen treuen Unterstützer an unserer Seite zu wissen. Außerdem bietet der Club allen Mitgliedern eine Gesundheitsuntersuchung an. Dr. Stefan Ott (Kardiologe), der auch zum Tria-Team gehört und als Rettungsschwimmer auch auf die anderen Trias am Beckenrand aufpasst, untersucht die Sportler auf “Herz und Nieren”, damit sie guten Gewissens ihren Sport ausüben können.

Unsere „Trainerbank“ kann sich ebenfalls sehen lassen. Für alle drei Disziplinen stehen mehrere hochkarätige Trainer zur Verfügung. Allen voran unser Cheftrainer und ehemaliger Triathlonprofi Uwe Widmann. Aber auch das Schwimmtraining wird von einer passionierten Langestreckenschwimmerin angeführt, die an internationalen Wettkämpfen teilnimmt. Markus Schöpping, der Mitbegründer der Abteilung, unterstützt den Verein noch heute durch sein Trainingsangebot mit der Wechselzone. Auf dem Rad zeigt Fabian Felix, wo es lang geht und heizt den Trias ordentlich auf der Straße oder im Techniktraining ein.

Wenn Du noch mehr über uns erfahren möchten, dann schreib uns gerne! Unsere Ansprechpartner findest Du hier: www.wiesbaden-triathlon.de/ansprechpartner/ oder sende uns einfach eine E-Mail an: neumitglieder@wiesbaden-triathlon.de

Wir freuen uns auf Dich!